AGBs

AGBs

§1           ANMELDUNG
Die Kursanmeldung erfolgt entweder online auf webakademie.screenpeex.com oder persönlich in unserem Institut und ist in jedem Fall verbindlich. Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist bzw. bei Erkrankung des Trainers oder bei einem anderen triftigen Grund behält sich das Webakademie Screenpeex das Recht vor spätestens 2 Tage vor Kursbeginn abzusagen. Die Kursgebühr wird sofort in voller Höhe rückerstattet (ohne Verzugszinsen).


§2           BEZAHLUNG
Nach erfolgter Anmeldung bekommt der Kursteilnehmer eine Bestätigung per Mail zugesendet, in dem auch die Zahlungskonditionen angeführt sind. Die Kursgebühr ist auf jeden Fall innerhalb von drei Tagen nach erfolgter Anmeldung zu entrichten. Diese kann durch eine Überweisung oder eine Bareinzahlung erfolgen. Bei einer Anmeldung innerhalb der letzten drei Tage vor Kursbeginn muss die Entrichtung der Kursgebühr prompt erfolgen.

 

§3           KURSTEILNAHME
Ausschließlich eine dem Punkt „Anmeldung“ der allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechend erfolgte Anmeldung sowie die fristgerechte Bezahlung der Kursgebühr berechtigt den Kursteilnehmer zur Kursteilnahme.

 

§4           MINDESTTEILNEHMERZAHL
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt in der Regel 2 Personen. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, so behält sich die Webakademie Screenpeex das Recht vor, den Kurs abzusagen. Die Kursgebühr wird sofort in voller Höhe rückerstattet (ohne Verzugszinsen).

 

§5           STORNIERUNG
Bei einer Stornierung einer Kursanmeldung werden in jedem Fall 50% als Stornogebühr verrechnet. Bei einer Abmeldung innerhalb der letzten 3 Werktage vor Kursbeginn ist der gesamte Kursbeitrag fällig. Der Kursteilnehmer hat das Recht einen neuen Kunden als Ersatzteilnehmer namhaft zu machen und damit die Stornogebühr abzuwenden. Der Anmelder bleibt jedoch für die Kurskosten haftbar. In jedem Fall muss die Stornierung schriftlich entweder per Post oder per Mail erfolgen.

 

§6           AUSSCHLUSS AUS DEM KURS
Durch die Anmeldung erkennt der Kursteilnehmer folgendes an: Die Teilnahme an sämtlichen Kursen erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Kursteilnehmer haften für die durch sie schuldhaft verursachten Schäden. Die Webakademie Screenpeex behält sich das Recht vor, einzelne Kursteilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen, wenn diese aufgrund ihres Verhaltens trotz Unterlassensaufforderung die Sicherheit oder den Lernerfolg der Gruppe gefährden. In diesem Fall sowie bei frühzeitigem Ausscheiden aus dem Kurs auf Wunsch des Kursteilnehmers entsteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr oder sonstiger Kosten.

 

§7           MITGEBRACHTE GEGENSTÄNDE
Für mitgebrachte Gegenstände wie insbesondere Kleidung, Wertgegenstände, Geld und Kursunterlagen übernimmt die Webakademie Screenpeex keine Beaufsichtigung und somit auch keine Haftung.

 

§8           KURSUNTERLAGEN
Die Kursunterlagen stehen im geistigen Eigentum der Webakademie Screenpeex oder des Trainers des jeweiligen Kurses. Jegliche Vervielfältigung, auch auszugsweise, oder die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Das Webakademie Screenpeex bzw. die Kurs-Trainer behalten sich alle diesbezüglichen Rechte vor.

 

§9           ÄNDERUNGEN
Die Webakademie Screenpeex behält sich das Recht vor, Änderungen des Kursortes und des Trainers vorzunehmen, wenn die Änderungen infolge faktischer Gegebenheiten, wie etwa durch den Ausfall eines Trainers oder der Notwendigkeit den Kursort zu wechseln, erforderlich sind.

 

§10        DATENVERARBEITUNG
Die Bekanntgabe der Daten im Zuge der Anmeldung erfolgt mit dem Einverständnis des Anmelders, dass sie von der Webakademie Screenpeex automationsunterstützt verarbeitet und genutzt werden. Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die Kontaktdaten des Kursteilnehmers werden an die Trainer des Kurses zur ausschließlichen Verwendung im Rahmen der Kursveranstaltung weitergegeben sowie vom Webakademie Screenpeex für Informationszwecke (z.B. Zusendung des Kursprogramms) genutzt. Dies schließt auch die Zusendung eines E-Mail-Newsletters ein, von dem sich der Anmelder aber jederzeit abmelden kann. Die bekannt gegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergeben.

 

§11        TECHNISCHE GERÄTSCHAFTEN
Alle Teilnehmer verpflichten sich ihren eigenen Laptop zum Kurs mitzunehmen.
Für die Kurse werden ausschließlich Studentenversionen oder Demoversionen verwendet. Vor jedem Kurs bekommt jeder Teilnehmer einen Link wo er die nötige Software downloaden und installieren kann. Für die technischen Gerätschaften der Kursteilnehmer übernimmt die Webakademie Screenpeex keine Haftung.